_MG_7729

Gute 3 Jahre ist es her, dass ich vor dieser klapprigen Thaihütte gestanden war, auf meiner Lieblingsinsel Koh Phangan. Ich war alleine in Thailand, schon zum dritten Mal mittlerweile. Diese Hütte hat ungefähr 7 Euro pro Nacht gekostet und hat eigentlich aus dem letzten Loch gepfiffen. Aber diese Hütte und der urige Ort, an dem sie stand, hat sich in mein Herz gebrannt. Ich habe das Leben dort geliebt und hätte mir niemals vorstellen können, jemals wieder irgendetwas anderes zu tun. Niemals.

In den letzten drei Jahren ist viel passiert. Viele Stories aus dieser Zeit findest du auf diesem Blog hier.

Es gab viele heikle Situationen auf meinen Reisen. Mal witzig, mal beschissen, mal zum Durchdrehen – deswegen auch der Titel „von rosarot bis kackbraun“. Wildes Leben.

Irgendwo zwischen meinen verrückten Geschichten findet sich auch der ein oder andere Blogpost übers Leben im Allgemeinen. Oder über Essen. Oder über Tinder. Irgendwie gibt es hier von allem so ein bisschen was.

Seit einem Jahr bin ich nun nicht mehr am Reisen. Ich lebe zwar noch ein Stück weit in meinem eigenen Cosmos, der ist aber nun ein wenig strukturierter und nicht mehr ganz so chaotisch wie vorher.

Geschrieben habe ich hier schon ewig nichts mehr, aber was nicht ist, kann ja sehr bald werden.

Bis dahin erzähl ich euch hier und da, was ich so mache:

www.facebook.com/catscosmos

https://www.instagram.com/catscosmos/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*