Inselhopping Westküste

DSCN2702

4 Comments

  • Wilbert sagt:

    A big thank you for your article post.

  • Sarah Stern sagt:

    Hey liebe Cat. Dein Blog ist toll! Nach den vielen wunderschönen Thailand Bildern freue ich mich um so mehr wenn es vom 23.10.-13.11. endlich nach Thailand geht. Dank dir habe ich Fernweh hoch 100! Allerdings nur positives Fernweh! Ich musste mir meinen wohlverdienten Urlaub auf der Arbeit hart erkämpfen. Deshalb liegt die Reisezeit auch in der „Regenzeit“. Habe von einigen gehört, dass es mal ne Stunde am Tag stark regnen soll und nicht so wie in Deutschland tage- oder sogar wochenlang. Kannst du das bestätigen? Jedenfalls fliegen wir von Frankfurt aus mit Thaiairways für schlappe 600€ (Hin – und Rückflug) nach Bankgkok. Dort bleiben wir für 2 Tage, um uns erst einmal auszuschlafen (mit Mitte 20 braucht man seinen Schlaf 😀 ) und um ein bisschen vom umstrittenen Bangkok zu sehen. Anschließend fliegen wir mit AirAsia nach Krabi und wollen dort einen Tag bleiben (meinen Geburtstag feiern). Wie kommen wir dann von Krabi am besten weiter zu den Inseln in die Andamanensee? Kannst du einen Ort nennen, von wo wir mit der Fähre oder Boot weiterfahren können? Ich habe so die Befürchtung, dass wir dann vor Ort festsitzen 😀 Sollten wir vorab ein Hotel buchen oder reicht es aus, wenn wir vor Ort suchen? Ganz liebe Grüße aus der Eifel und welcome back to good old Germany! Sarah

    • Cat Cat sagt:

      Hey liebe Sarah,

      freut mich, wenn ich durch meinen Blog Lust auf Thailand machen konnte 🙂 Es ist und bleibt mein Lieblingsland. Zwecks Wetter: Ich selbst war mal Ende November/Anfang Dezember in Thailand an der Westküste und es hat hin und wieder geregnet, war aber nicht schlimm. Eine Freundin war dabei, die war allerdings ziemlich genervt von dem Regen. Egal, Hauptsache warm, und das ist ja in Thailand eigentlich immer der Fall. Für Bangkok und Krabi würde ich mir definitiv eine Unterkunft buchen, denn nach Flügen völlig planlos in ein Taxi zu springen ist meistens nicht so toll und häufig nervenaufreibend, wenn man erstmal sucht. Für das Inselhopping hingegen würde ich nichts buchen. Einfach mit dem Boot hinfahren und bei Ankunft findet man auf jeden Fall was und man ist flexibler! Und wegen der Buchung der Weiterfahrt: Das könnt ihr auf jeden Fall vor Ort machen, in Krabi gibt es unzählige Anbieter, die mehrfach täglich Bootfahrten zu allen möglichen Inseln anbieten. Ihr werdet nicht festsitzen 😉

      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen und wünsche euch ganz viel Spaß!

      LG Cat

  • Sarah Stern sagt:

    Hi Cat,
    vielen Dank für die schnelle Antwort! Dann werde ich deinem Rat mal befolgen 🙂 Wenn wir wieder zurück sind, werde ich mich mal kurz melden. Bin gespannt, wie es bei dir weiter geht und werde ab und zu mal auf Cats Cosmos reinschauen. Bis dahin!
    LG, Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*